Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
07.07.2017

NAKOS-Datenbank GRÜNE ADRESSEN aktualisiert

270 Selbsthilfevereinigungen bieten themenbezogene Informationen und Unterstützung aus Betroffenenperspektive

Nach Abschluss der Aktualisierungsbefragung sind die GRÜNEN ADRESSEN der NAKOS jetzt wieder online  verfügbar. Am Stichtag 21. Juni 2017 enthielt die Datenbank insgesamt 375 Einträge mit Kontaktdaten und Informationen: zu 270 bundesweit tätigen Selbsthilfevereinigungen, zu 51 Selbsthilfe-Internetforen und zu 54 Institutionen mit Selbsthilfebezug – davon 31, die eine Arbeitsplattform für Selbsthilfegruppen bieten.

Zu jeder Adresse sind auch Informationen zu den Informations- und Beratungsangeboten und zu den wichtigsten eigenen Publikationen abrufbar. Aktualisiert wurden auch die Hinweise auf regionale Strukturen oder Ansprechpersonen: Bei 201 der 270 Selbsthilfevereinigungen finden sich Links zu örtlichen Angeboten.

164 der 270 Selbsthilfevereinigungen arbeiten zu mindestens einer seltenen Erkrankung. Auch 20 der 51 gelisteten Selbsthilfe-Internetforen zählen seltene Erkrankungen zu ihrem Themenschwerpunkt. Die NAKOS bedankt sich bei allen Adressgebern, die ihre Angaben zurückgemeldet haben.

Die Datenbank GRÜNE ADRESSEN bietet interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Orientierung im Feld der Selbsthilfe in Deutschland und zwar für die auf Bundesebene bearbeiteten gesundheitlichen, psychosozialen und sozialen Problemstellungen und Anliegen. Die strukturieren Kontaktdaten und Informationen ermöglichen die gezielte Suche und Kontaktaufnahme.

Quelle: NAKOS

Internet: NAKOS Datenbank GRÜNE ADRESSEN