Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
07.05.2018

Zertifizierte Demenzberatung

compass pflegeberatung erhält erste Zertifizierungsurkunde der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG)

Die compass pflegeberatung hat als erster Anbieter das Auditierungsverfahren zur Demenzberatung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) erfolgreich durchlaufen. Sabine Jansen, Geschäftsführerin der DAlzG, sieht in dem neu entwickelten Verfahren für ein Demenzaudit die Chance, "dass wir die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater verstärkt dafür sensibilisieren können, wie Betroffene und ihre Angehörigen eine Demenz erleben und welche Art der Beratung sie benötigen." Im Bereich der Schulung von Pflegeberater/innen kooperieren die compass pflegeberatung und die DAlzG bereits seit einigen Jahren.

"Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Auditierungsprozess. Das Demenzaudit der DAlzG ist für uns Bestätigung und die konsequente Fortsetzung unseres Qualitätsprozesses", erklärt Dr. Sibylle Angele, Geschäftsführerin von compass.

Die eigens geschulten Auditor/innen der DAlzG begleiteten in den vergangenen Monaten Pflegeberatungen, die compass bei den Klient/innen zuhause durchführt, sowie Beratungsgespräche am Telefon. Zudem prüften die Auditor/innen bei compass anhand eines strukturierten Fragebogens die von der DAlzG entwickelten Qualitätskriterien. Nun hat ein Ausschuss unter Leitung von Sabine Jansen compass offiziell zertifiziert.

Quelle: Pressemitteilung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG)