Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
17.05.2018

Praxistipps zum Datenschutz

SeKo Bayern erstellt für Selbsthilfegruppen Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25.05.2018 gilt in der europäischen Union ein einheitliches Datenschutzrecht. Dieses ist in der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) niedergeschrieben. In ihr wird europaweit geregelt wie mit personenbezogenen Daten umzugehen ist. Sie findet somit auch für den Bereich der Selbsthilfe Anwendung. Viele Organisationen/Einrichtungen/Vereine sind mit dem Umsetzen der Anforderungen der DS-GVO zurzeit stark gefordert, beziehungsweise überfordert.

Die Selbsthilfe Koordination Bayern (SeKo Bayern) hat daher erste Informationen zum Datenschutz für den Bereich Selbsthilfe zusammengestellt sowie einen ersten Entwurf für eine Muster-Leitvereinbarung zu Datenschutz und Vertrauchlichkeit erarbeitet. SeKo Bayern stellt die Praxistipps und die Leitvereinbarung auf ihrer Internetseite zur Verfügung.

Quelle: Selbsthilfe Koordination Bayern