Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
10.04.2019

„Psychische Erkrankungen sind nicht ansteckend. Ich engagiere mich in der Selbsthilfe.“

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. startet Kampagne

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit startet der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. im Frühjahr eine neue Kampagne für das Ehrenamt in der Selbsthilfe. Mit Plakaten, Postern und Freecards soll auf die Möglichkeiten  ehrenamtlichen Engagements  im Rahmen der Selbsthilfe – und hier besonders im psychiatrischen Bereich  - aufmerksam gemacht werden. Die Medien sind auf der Homepage des BApK zu sehen und können von interessierten Verbänden kostenfrei heruntergeladen werden. Alle weiteren anfallenden Kosten wie Druck oder Schaltkosten müssen die Organisationen selber übernehmen.

Internet: www.bapk.de/projekte/ehrenamtliches-engagement-in-der-selbsthilfe/die-kampagne.html
und www.bapk.de/index.php?id=3739

Quelle: BApK, Mitteilung vom 10.04.2019